Kinderorthopäde

Kinderorthopäde in Berlin-Friedrichshain

Orthopädische Behandlung für Kinder und Jugendliche

Leidet Ihr Kind an akuten oder chronischen Problemen am Bewegungsapparat oder an Fehlstellungen? Vom Kopf bis zum Fuß behandeln wir in unserer Orthopädie-Praxis in Berlin-Friedrichshain Kinder und Jugendliche mit angeborenen und erworbenen Deformitäten. Wir verfügen über viel Erfahrung in der Kinderorthopädie und möchten, dass die kleinen und großen Patienten ohne Angst zum Arzt kommen. Daher legt unser Team um Orthopäde Dr. med Ayhan Dogan großen Wert darauf, dass sie sich bei uns in der Praxis wohlfühlen.

Diagnose, Beratung und Therapie

Je eher Eltern mit ihren Kindern bei Verdachtsfällen oder konkreten Problemen einen Arzt konsultieren, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, die Beschwerden lindern oder beseitigen zu können. Vielfach reicht dazu sogar eine Beratung aus. Im Rahmen der Diagnostik kann aber auch festgestellt werden, dass eine Behandlung nötig ist.

Konservative Kinderorthopädie

In den meisten Fällen ist lediglich eine konservative Therapie erforderlich. Dabei kann es sich zum Beispiel um Einlagen handeln, wenn das Kind X-oder O-Beine hat. Auch Orthesen, Korsettbehandlung oder Physiotherapie (Krankengymnastik) sind bei vielen orthopädischen Beschwerden ein bewährtes Mittel.

Operative Behandlung

Es gibt jedoch auch schwerwiegende orthopädische Erkrankungen, die eine Operation ratsam oder sogar unumgänglich ist. Eine OP ist für uns aber immer erst die letzte Option. Weil der Körper eines Kindes noch nicht ausgewachsen ist, versuchen wir operative Eingriffe zu vermeiden und vorher alle anderen Therapieformen anzuwenden. Zudem verfügen wir in Berlin über ein gutes Netzwerk an Ärzten aus anderen Fachrichtungen, falls eine fachübergreifende Behandlung nötig sein sollte.

Jetzt Termin vereinbaren

Reservieren Sie jetzt in nur 4 einfachen Schritten Ihren nächsten Termin in unserer Praxis!

Buchen Sie Ihren Termin bei Dr. med Dogan bequem online.